Ringen um die Wahrheit

Kaoru Maeno war von September-November 2013 IPPNW-Praktikantin, Foto: Xanthe Hall, IPPNW.

18 Monate nach der atomaren Kernschmelze sind die gesundheitlichen Folgen vor allem für Kinder in Fukushima gravierend. In dem international ausgezeichneten Dokumentarfilm „A2-B-C“ von Ian Thomas Ash aus Tokio werden Kinder mit ihren Familien in ihrem persönlichen Alltag begleitet. Der Film zeigt auf berührende Art und Weise, wie sie mit den Folgen der Radioaktivität umgehen und zu kämpfen haben. Weiterlesen